BAUTEILVERANTWORTUNG FÜR SENSOREN IN EINER HOCHVOLT-UMGEBUNG

evo_leistungen_projektmanagement
Projektmanagement
Verschiedenartige Sensoren in Hochvolt-Batterien sind der Schlüssel dazu, dass Hochvolt-Speichersysteme gefahrlos und zuverlässig in Elektrofahrzeugen verbaut werden können. EVOMOTIV hat diese Sensoren konzipiert und bewertet.
Ausgangssituation:             
Hochvolt-Batterien benötigen verschiedenartige Sensoren, um deren Funktionsfähigkeit zu gewährleisten und sicherzustellen. Neben der Batterietemperaturmessung ist vor allem die Strommessung von zentraler Bedeutung und muss entsprechend funktions- und sicherheitsrelevanter Anforderungen realisiert werden.

Projektauftrag:                               
Von einem Kunden aus der Elektromobilitätsbranche ist EVOMOTIV beauftragt worden, die Bauteilverantwortung für unterschiedliche Sensoren in Hochvolt-Batterien zu übernehmen.

Umsetzung:                                     
Verschiedene automotivfähige Sensoren wurden für den Einsatz in Hochvolt-Umgebungen konzipiert und bewertet. Von der Lieferantenbeurteilung über das Lieferantenmanagement bis zur Steuerung der Entwicklung eines passenden Sensors koordinierte EVOMOTIV die komplette Prozesskette.

Lösung:                                               
Die für den Serienverbau entwickelten Sensoren finden ihren Einsatz in vielen Baureihen unterschiedlicher Automobilunternehmen. Ihre funktions- und sicherheitstaugliche Entwicklung hat großen Anteil an dem gefahrlosen und zuverlässigen Verbau von Hochvolt-Speichersystemen in Fahrzeugen aus dem Elektromobilitätssektor.

ProjektTools

Excel

Sharepoint

Sie haben Fragen zu diesem Projekt?

gerne kümmern wir uns um die antworten.

weitere referenzprojekte

Robustheitstest für Inverter: Konformität mit LV123 & LV124

Leistungselektronik-Tests zur Verifikation des Designs und der Modulintegration

Robustheitstest von Leistungselektronik (11kW-Charger und DCDC-Wandler)

Unsere klimastrategie

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr,

Subscribe To Our newsletter

Unsere Standorte

EVOMOTIV GmbH
Im Bühl 16/1
D – 71287 Flacht
Tel: 0711/32 06 74-0
stuttgart@evomotiv.de

zur Anfahrt

1 of 5
EVOMOTIV ULM GmbH Standort Friedrichshafen Albrechtstraße 8 D- 88045 Friedrichshafen Tel: 07541 7300 130 friedrichshafen@evomotiv.de 2 of 5

EVOMOTIV ULM GmbH
Hörvelsinger Weg 62/2
D – 89081 Ulm
Tel: 0731/708 09 84-00
ulm@evomotiv.de

zur Anfahrt

3 of 5

EVOMOTIV GmbH
Standort München
Mies-van-der-Rohe-Straße 6
D – 80807 München
Tel: 089/95 45 92 53-0

muenchen@evomotiv.de

zur Anfahrt

4 of 5

EVOMOTIV GmbH
Standort Ingolstadt
Münchener Straße 19
D- 85123 Karlskron-Brautlach
Tel: 089/95 45 92 53-0

ingolstadt@evomotiv.de

zur Anfahrt

5 of 5

EVOMOTIV GmbH

Standort Stuttgart
Im Bühl 16/1
D - 71287 Flacht

Melanie Pramann
stuttgart@evomotiv.de
Tel: 0711/32 06 74-0
Zur Anfahrt

EVOMOTIV GmbH

Standort München
Mies-van-der-Rohe-Straße 6
D - 80807 München

Kryschan Schwirzinger
muenchen@evomotiv.de
Tel: 089/95 45 92 53-0
Zur Anfahrt

EVOMOTIV ULM GMBH

Standort Ulm
Hörvelsinger Weg 62/2
D-89081 Ulm

Kathrin Eckel
ulm@evomotiv.de
Tel: 0731/70 80 98 4-00
Zur Anfahrt

EVOMOTIV ULM GmbH

Standort Friedrichshafen
Albrechtstraße 8
D - 88045 Friedrichshafen

Matthias Knott
friedrichshafen@evomotiv.de
Tel: 07541/73 00 13-0
Zur Anfahrt

EVOMOTIV GmbH

Standort Ingolstadt
Münchener Str.19
D - 85123 Karlskron-Brautlach

Kryschan Schwirzinger
ingolstadt@evomotiv.de
Tel: 089/95 45 92 53-0
Zur Anfahrt